Über das krampfhafte Festhalten an der eigenen Beziehung

Wer kennt es nicht: Wir führen eine Beziehung und wissen genau, dass diese Beziehung schon lange ihren Höhepunkt überschritten hat und nun ohne Halt ins Nichts stürzt. Oder sie ist konstant auf einem tiefen Niveau – die Beziehung ist meistens in Ordnung, aber auch nicht das Wahre. Es ist o.k, man versteht sich gut, kennt den anderen, man ergänzt sich in alltäglichen Dingen und belügt sich damit, dass es alleine auch nicht besser wäre. Weiterlesen

Diese eine gefährliche Anziehung

Was bleibt, wenn ein Vulkan ausgebrochen ist? Lava. Und die ist so heiss, dass sie alles aus dem Weg räumt. Das habe ich mit dir erlebt. Ich kannte das von früher – da gab es diesen einen, einen einzigen Fall, bei dem ich das Gefühl hatte, dass es jeden Moment explodieren könne und da explodierte es auch, aber mit dir, mit dir bin ich immer kurz davor und dann lassen wir die Eruption nicht zu. Verdammt! Weiterlesen