Wer wagt, gewinnt

Ihr wisst ja: Ich bin so der Kritzel-Typ. Einfach mal machen, einfach mal Mut zeigen, etwas wagen, ohne zu wissen, was dabei herauskommt. Einfach mal machen. Augen zu und durch. Mit dem Kopf durch die Wand. Ich brauche das Adrenalin, die Unsicherheit, die mich aus der Bahn wirft, die mir den Boden unter den Füssen wegzieht. Ich brauche das Nichtwissen, die Schwebe. Ich lechze nach Freiheit; danach, mein Leben selbstbestimmt zu gestalten. Die Dinge in die Hände zu nehmen, sie nach meinen Wünschen und Träumen zu formen, etwas zum Besseren zu verändern. Einfach mal wagen. Einfach machen. Weiterlesen

Auf der ewigen Suche nach dem richtigen Weg…

Mal ehrlich: Wir tun das, was wir für richtig halten. Im Nachhinein stellt sich manchmal heraus, dass unser Handeln aber nicht richtig war, weil es negative Konsequenzen hatte; sei es für uns oder für andere. Aber manchmal bin ich so von etwas in mir getrieben, dass ich überzeugt bin, das Richtige zu tun. Nie würde ich etwas tun, im Wissen, dass ich jemand anderem schade. Weiterlesen

Altersunterschied: Eine Generation! Was jüngere Männer von älteren lernen sollten – eine kleine Flirtanleitung.

Ich habe den Eindruck, dass es früher eine gängige Modeerscheinung war, sich einen viel jüngeren/ älteren Partner zu suchen. Altersunterschiede von zwanzig oder dreissig Jahren waren nicht ungewöhnlich – vor allem dann nicht, wenn der Mann der ältere war. Umgekehrt war es natürlich inakzeptabel. Heute ist das, wie ich meine, nicht viel anders. Für einen älteren Mann ist eine viel jüngere Partnerin ein Statussymbol und ein Statement. Und wenn sie auch noch für Männer in ihrer Altersgruppe begehrenswert ist, dann ist eine solche Partnerin noch viel mehr „wert“. Es gibt so einiges, was ich jüngeren Männern raten kann bzw. was jüngere Männer von den älteren lernen sollten: Weiterlesen